Songrise Jazzchor Erftstadt e.V.

Songrise, Jazz- und Popchor aus Erftstadt (im Dreieck zwischen Köln und Bonn), ist ein gemischter Chor aus rund 25 Sängerinnen und Sängern, die ihr Publikum mit einem interessanten Mix aus Jazz, Pop, Rock, Latin, Swing und Gospel unterhalten.

Der Chor wurde im Frühjahr 2009 von neun begeisterten Sängerinnen und Sängern gegründet, die damit begannen, sich intensiv mit jazzigen mehrstimmigen Acappella-Arrangements und Stücken aus verwandten Genres auseinanderzusetzen. Von Anfang standen eine exakte Intonation, ein warmer, voller Chorklang und ein genaues Timing im Fokus.

Einmal wöchentlich treffen sich die Mitglieder in der Freien Waldorfschule Erftstadt zur gemeinsamen Probe. Zusätzlich helfen Musikdateien (Midis) beim Erlernen der Stücke zuhause.

Die gemeinsame Arbeit mündete in vielen schönen und bereichernden Auftritten. Songrise nahm unter anderem an Leistungssingen des Chorverbands Nordrhein-Westfalen teil: Bei den Sing- und Swingfestivals 2013 und 2015 erreichte der Chor jeweils mit ausgezeichneter Wertung den Titel Konzertchor.